Bewerbung

Zunächst bewerben Sie sich unter dem auf der IO-Webseite bereitgestellten Link online. Dabei kreieren Sie ein Bewerberkonto, das nach der Nominierung zum Teilnehmerkonto wird, in welchem das IO später das ganze ERASMUS-Prozedere administriert und z.B. Teilnahmebestätigungen und Learning Agreements zur Verfügung stellt. Die nachstehenden Unterlagen müssen zusätzlich zum Bewerbungsdokument online eingereicht werden.

Bitte senden Sie diese inkl. Onlineformular in Kopie auch an den Fachbereich (E-Mail-Adresse rechts unter Kontakte), da wir keinen Zugriff auf die Daten des IO haben.

  • Lebenslauf – tabellarisch in der Sprache, in der Sie im Ausland unterrichtet werden
  • Motivationsschreiben (in deutscher Sprache)
  • Zeugnis über den Ersten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung mit Ergebnisblatt (weitere Leistungsnachweise aus Ihrem Medizinstudium sind nicht erforderlich)
  • Sprachzeugnis (mindestens B2, siehe auch unter Sprachkenntnisse)

Vorlagen für Lektorensprachzeugnisse (inkl. Kontaktinformationen für den Sprachtest) und Motivationsschreiben finden Sie bei den "häufig benötigten Unterlagen für Bewerbungen" auf den Seiten des IO.

Die vollständigen Bewerbungsunterlagen sind bis zum 1. Februar einzureichen. Dies gilt auch für Bewerber, die sich nur für das Sommersemester des ausgeschriebenen akademischen Jahres bewerben wollen. Nach Ablauf der Bewerbungsfrist erfolgt die Auswahl und Nominierung bis spätestens Mitte März. 

Sollten bis April noch Restplätze frei sein, können auch verspätet eingegangene Bewerbungen berücksichtigt werden.

Weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren finden Sie auf der Homepage des International Office: Bewerbung.