Grußbotschaft zur Ersten Staatsprüfung (Herbst 2020)


Informationen zur Zeugnisausgabe am 14.12.

Liebe Absolventinnen und Absolventen der Ersten Staatsprüfung,

aufgrund der aktuellen Situation rund um die Corona-Pandemie wird auch in diesem Durchgang (leider) keine Feier zur Ersten Staatsprüfung stattfinden können.

Stattdessen wird es - wie bereits im vergangenen Juni - eine Zeugnisausgabe am Campus Westend geben, die am Montag, den 14.12.2020 stattfinden wird.

Sie haben dahingehend bereits eine E-Mail mit allen Informationen zur Zeugnisausgabe von der Prüfungsstelle Frankfurt erhalten. Die wichtigsten Informationen zur Zeugnisausgabe finden Sie zusätzlich untenstehend auf dieser Seite und über die Website der Prüfungsstelle.

Ort & Termin

Montag, 14. Dezember 2020
Goethe-Universität Frankfurt am Main – Campus Westend
Seminarhaus – Räume 0.106, 0.107, 0.108, 0.109
Ihren individuellen Abhol-Zeitraum können Sie der Mail der Prüfungsstelle entnehmen

Ablauf

Der Einlass in das Seminarhaus erfolgt über den Haupteingang. Im Gebäude ist ein Einbahnsystem eingeführt, sodass Sie nach Erhalt des Zeugnisses der Beschilderung in Richtung Ausgang folgen müssen.

Vermeiden Sie in jedem Fall Gruppenbildungen und achten Sie auf die Abstandsmarkierungen. Sie benötigen Ihren Studierendenausweis, um in das Gebäude eingelassen zu werden. Weiterhin müssen Sie folgende Dokumente bereithalten: (1) Unterweisung zur Teilnahme an der Veranstaltung, (2) Personendaten zur Veranstaltung und die (3) Empfangsbestätigung zum Erhalt des Zeugnisses.

Wichtig: Bitte bringen Sie alle Dokumente schon ausgedruckt und ausgefüllt mit! Aufgrund der Hygienemaßnahmen können wir Ihnen vor Ort keine Dokumente und Stifte zu Verfügung stellen.

Mitarbeiter*innen der ABL benötigen Dokument 1 und 2 noch vor dem Einlass ins Gebäude, das Dokument 3 ist für den Verbleib in der Prüfungsstelle bestimmt und wird von den Mitarbeiter*innen der Prüfungsstelle entgegengenommen werden.

Wir werden die Ausgabe in zweierlei Hinsicht entzerren. Räumlich, indem wir innerhalb des Seminarhauses den Lehrämtern zugeordnete „Räume“ einrichten. Zeitlich, indem wir mehrere Zeitfenster einrichten, die sich nach dem Anfangsbuchstaben Ihres Nachnamens orientieren (siehe E-Mail).

Es ist nicht notwendig, dass Sie alle genau zur Anfangsuhrzeit „Ihres“ Zeitfensters erscheinen. So helfen Sie mit, dass sich die Gruppen zusätzlich über ihr Zeitfenster verteilen.

Beachten Sie: Diese Zeugnisausgabe stellt keine Feier dar! Bitte sehen Sie davon ab, Familie und Freunde mitzubringen.

Empfangsbestätigung zum Erhalt ihres Zeugnisses

Um Ihr Zeugnis erhalten zu können, drucken Sie die Vorlage für die Empfangsbestätigung (3) aus und bringen diese ausgefüllt zur Ausgabe mit.

Die Empfangsbestätigung können Sie auch auf dieser Website (weiter unten) downloaden.

Die ausgefüllte Empfangsbestätigung wird zur Übergabe Ihres Zeugnisses benötigt!

Hygienemaßnahmen und Sicherheitsvorschriften

Bitte orientieren Sie Sich unbedingt an den Abstands- und Hygienemaßnahmen, die die Goethe-Universität für Veranstaltungen erstellt hat. Beachten Sie hierbei unbedingt die Verhaltensregeln, die auch im Dokument (1) notiert sind. Dazu gehören u.a.:

  • Die generelle Pflicht zum Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen in den Gebäuden der Goethe-Universität auch während der Veranstaltung und auch auf dem gesamten Gelände (laut Anordnung der Stadt Frankfurt am Main),
  • Abstand halten (mindestens 1,5 Meter),
  • Einhalten der Hust- und Nies-Etikette,
  • Verzichten auf das Händeschütteln und engeren Körperkontakt,
  • Einhalten einer guten Händehygiene.

Wir bitten Sie, nicht an dieser Zeugnisausgabe teilzunehmen, wenn Angehörige Ihres Haushalts als Kontaktpersonen der Kategorie I zugeordnet wurden.

Auch am Tag der Zeugnisausgabe werden wir Ihnen bei Fragen zur Verfügung stehen. Sie erkennen alle ABL-Mitarbeiter*Innen an einem blauen Band. 

Falls sich darüber hinaus noch Fragen ergeben sollten, können Sie uns gerne jederzeit unter examensfeier-abl@uni-frankfurt.de jederzeit kontaktieren. 

Falls Sie am 14.12.2020 Ihr Zeugnis nicht in diesem Rahmen abholen können oder möchten, können Sie der Prüfungsstelle Frankfurt alternativ möglichst bis zum 14.12.2020 einen ausreichend frankierten, ausreichend großen und mit Ihrer Adresse versehenen stabilen Rückumschlag in einem größeren Umschlag zukommen lassen. Die Prüfungsstelle sendet Ihnen Ihr Zeugnis dann gerne postalisch zu. Vermerken Sie bitte als Empfängerin Ihres (größeren, äußeren) Briefumschlags, der die Prüfungsstelle erreicht, die für Ihr Lehramt zuständige Mitarbeiterin (wie unter „Kontakte“ auf der Homepage der Prüfungsstelle Frankfurt angegeben). Auch in diesem Fall ist es unbedingt notwendig, dass Sie der für Ihr Lehramt zuständigen Mitarbeiterin der Prüfungsstelle (s.o.) per E-Mail den Empfang Ihres Zeugnisses bestätigen, damit dieses seine vollständige Gültigkeit in der Aktenführung erlangt


Quittung zum Erhalt Ihrer Zeugnisse

Um Ihr Zeugnis erhalten zu können, laden Sie sich bitte den Vordruck für die Quittung hier herunter und bringen diese ausgefüllt zur Zeugnisausgabe mit.

Die ausgefüllte Quittung wird zur Übergabe Ihres Zeugnisses benötigt!


Diese Seite weiterempfehlen