FB04 - Erziehungswissenschaften

Fachbereich auswählen:

FB 01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16

Am Institut für Pädagogik der Elementar- und Primarstufe des Fachbereichs Erziehungswissenschaften der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main ist zum 01.09.2016 die Stelle eines/einer 

Wissenschaftlichen Mitarbeiters/Mitarbeiterin
(E13 TV-G-U) 

zunächst befristet auf drei Jahre zu besetzen. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. 

Aufgabengebiet: Entwicklung, Leitung und Durchführung von Forschungsprojekten im Bereich Grundschulpädagogik, Sachunterricht und/oder Sprachförderung; Angebot eigenständiger Lehrveranstaltungen im Bereich Sachunterricht und Grundschulpädagogik (4 SWS) sowie Mitwirkung bei Beratung, Betreuung und Prüfung von Studierenden. Möglichkeit zur Qualifizierung (Habilitation oder Promotion) ist gegeben. 

Einstellungsvoraussetzungen: vorausgesetzt wird ein abgeschlossenes Studium der Grundschulpädagogik (Lehramt oder Bachelor/Master) sowie ein mit sehr gut abgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium im Bereich Erziehungswissenschaft. Promotion erwünscht. Empirische Forschungserfahrungen im quantitativen/qualitativen Bereich werden erwartet. 

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (aussagefähiges Anschreiben, Lebenslauf, Zeugniskopien, Veröffentlichungsverzeichnis) richten Sie bitte bis zum 04.06.2016, mit der Kennziffer 19, elektronisch an Frau Prof. Dr. Diemut Kucharz, Institut für Pädagogik der Elementar- und Primarstufe (buerkel@em.uni-frankfurt.de).