Vorklinischer Studienabschnitt

Als Information für Studienanfänger soll auf den folgenden Seiten das vorklinische Studium ausführlich beschrieben werden.

Bei der Meldung zum Ersten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung, die nach frühestens vier Semestern erfolgen kann, müssen die Studierenden durch Bescheinigungen ihre regelmäßige und erfolgreiche Teil­nahme (§ 2 Abs. 7 der Approbationsordnung für Ärzte) an den schein­pflichtigen Lehr­veran­stal­tungen (Kurse, Seminare und Praktika) nachweisen.


Mitteilung M1 - Frühjahr 2020

Betreff: Erster Abschnitt der Ärztlichen Prüfung – mündlich-praktischer Prüfungsteil

Liebe Studierende,

Sie konnten im März 2020 aufgrund der epidemischen Lage wegen des Coronavirus SARS-CoV-2 nicht an dem mdl.-praktischen Prüfungsteil der o.g. Prüfung teilnehmen. Nach Abstimmung mit Ihren jeweiligen Universitäten und dem Hessischen Ministerium für Soziales und Integration wird die Prüfung ab dem 11.05.2020 nachgeholt.

Ihre konkreten Einzeltermine werden derzeit noch mit der jeweiligen Universität abgestimmt. Diese Abstimmung wird noch einige Tage andauern. Sobald alle Einzeltermine feststehen, erfolgt die neue Prüferzulosung und Sie erhalten umgehend die Ladung über Ihr elektronisches Postfach.

Dabei werden womöglich die ursprünglichen Prüferkonstellationen nicht beibehalten werden können, worum wir um Verständnis bitten.

Sofern Sie sich aus physischen oder psychischen Gründen nicht in der Lage sehen, an der Prüfung teilzunehmen, wird das HLPUG Ihren Prüfungsversuch als nicht unternommen werten. Der Rücktritt erfolgt durch Sie durch eine formlose schriftliche Erklärung. Diese Erklärung muss von Ihnen vor der Prüfung abgegeben werden. Die Rücktrittserklärung senden Sie bitte an die für Ihren Studienort zuständige Geschäftsstelle des HLPUG. Ein Attest ist nicht erforderlich. Wir bitten Sie, uns die Erklärung so früh wie möglich abzugeben, da wir dies dann in der laufenden Prüfungsorganisation noch entsprechend berücksichtigen können.

Bitte beachten Sie, dass Sie bei einer Nichtteilnahme an dem mdl.-praktischen Teil des Ersten Abschnitts der Ärztlichen Prüfung (Frühjahr 2020) das begonnene klinische Studium nicht fortsetzen können.

Wie Sie sicherlich nachvollziehen können, müssen viele Abstimmungsprozesse angestoßen werden, bis eine Entscheidung über einen Nachholtermin getroffen werden kann. Dies dauert und wir möchten uns an dieser Stelle bei Ihnen für Ihre Geduld bedanken.

Mit freundlichen Grüßen

Hessisches Landesprüfungsamt

[aktualisiert am 23.04.2020]