PROJEKTE

Gegenwartsästhetik - Kategorien für eine Kunst und Natur in der Entfremdung.

Gefördert von der Volkswagenstiftung
Laufzeit 2017-2021.
Beteiligte: Prof. Dr. Heinz Drügh (Frankfurt/Main), Priv.-Doz. Dr. Daniel Hornuff (Karlsruhe), Prof. Dr. Moritz Baßler (Münster), Prof. Dr. Birgit Richard (Frankfurt/Main) Marvin Baudisch, Hannah Zipfel, Henning Arnecke, Niklas von Reischach, Jana Müller.

Alltag der Frauen im Getto von Lodz

Rekonstruktion anhand der literarischen Aufzeichnungen von Lucille Eichengreen, Chava Rosenfarb und Irene Hauser
Förderung: Foundation for Polish Science / Alexander von Humboldt Polish Honorary Research Fellowship (seit 2020)

Erwerb von Leseflüssigkeit gering literalisierter Erwachsener (LegelitE)

VAS – Vor-Augen-Stellen. Bildliche Kommunikation jenseits der Dichotomie von Sprache und Bild

Projektleitung: Prof. Dr. Franziska Wenzel
Förderung: DFG
Laufzeit: 10/2016 - 10/2021

Multimodalität in der literarischen Praxis

Projektleitung: Prof. Dr. Johannes Mayer 
Laufzeit: seit 01.12.2016
Mittelgeber: Eigene Haushaltsmittel 
Weitere Informationen

Förderung des sprachlich-ästhetischen Gesprächs im Regelunterricht im Fach Deutsch in der Primarstufe

Projektleitung: Prof. Dr. Johannes Mayer
Kooperation: Forschungsverbund "Leistung macht Schule" (LemaS)
Laufzeit: 01.01.2018 - 31.12.2022
Mittelgeber:  BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung
Weitere Informationen

Kommentarformen der Literatur

lechtermann-2020

Gefördert durch den DAAD.
Laufzeit: 2020 bis 2021. 
Beteiligte: Prof. Dr. Christina Lechtermann (Frankfurt/Main), Prof. Dr. Elisabeth Hollender (Frankfurt/Main), Prof. Dr. Christine Ott (Frankfurt/Main).

Weitere Informationen

Frankfurter Brentano-Ausgabe (FBA)

Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst
Laufzeit: Juli 2018 bis Dezember 2020. 
Beteiligte: Prof. Dr. Roland Borgards (Frankfurt/Main), Prof. Wolfgang Bunzel (Frankfurt/Main), Dr. Michael Grus (Frankfurt/Main), Dr. Holger Schwinn (Frankfurt/Main).
Weitere Informationen

Chronotopos Romantik

bunzel_chronotopos
Gefördert von Art Art Mentor Foundation Lucern
Laufzeit: Mai 2017 bis April 2020. 
Beteiligte: Prof. Dr. Anne Bohnenkamp-Renken (Frankfurt/Main), Prof. Dr. Wolfgang Bunzel (Frankfurt/Main).

Marburger Büchner Ausgabe digital

Gefördert durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft. Laufzeit: Juni 2018 bis Juni 2021.
Beteiligte: Prof. Dr. Roland Borgards (Frankfurt/Main), Prof. Dr. Burghard Dedner (Marburg), Dr. Thomas Burch (Trier), Dr. Tilman Fischer (Frankfurt/Main), Dr. Gerald Funk (Frankfurt/Main), Esther Köhring Dipl. Thea. (Frankfurt/Main), Nicolas Schenk (Trier)

Entangled Island Times

Gefördert von der Deutschen Forschungsgemeinschaft, SPP Ästhetische Eigenzeiten. Laufzeit: April 2017 bis März 2020.
Beteiligte: Prof. Dr. Roland Borgards (Frankfurt/Main), Dr. Lena Kugler (Frankfurt/Main), Mira Shah M.A. (Frankfurt/Main).
Aesthetische Eigenzeiten

Geometria Deutsch. Druckwerke der praktischen Geometrie bis gegen Ende des 16. Jahrhunderts

lechtermann_geometria
Gefördert von der Deutschen Forschungsgemeinschaft. Laufzeit: Februar 2018 bis Januar 2021.
Beteiligte: Prof. Dr. Christina Lechtermann (Frankfurt/Main), Jan Habermehl (Frankfurt/Main).

Digitale Auswahledition der Tagebücher Johann Christian Senckenbergs

seidel_senckenberg
Gefördert von der Dr. Senckenbergischen Stiftung Frankfurt am Main. Beteiligte: Prof. Dr. Robert Seidel (Frankfurt/Main), Dr. Vera Faßhauer (Frankfurt/Main).

Germanistische Institutspartnerschaften

Frühe Neuzeit in Deutschland 1620–1720: Literaturwissenschaftliches Verfasserlexikon (VL 17)

seidel_verfasserlexikon
Gefördert von der Deutschen Forschungsgemeinschaft.
Laufzeit: voraussichtlich bis 2025. 
Herausgeberteam: Prof. Dr. Robert Seidel (Neuere Deutsche Literaturwissenschaft: Frühe Neuzeit und Rhetorik, Frankfurt/Main), Prof. Dr. Stefanie Arend (Neuere deutsche Literaturwissenschaft, Rostock), Prof. Dr. Bernhard Jahn (Deutsche Literatur des Spätmittelalters und der Frühen Neuzeit, Hamburg), Prof. Dr. Jörg Robert (Literaturgeschichte der Frühen Neuzeit, Tübingen), Prof. Dr. Johann Anselm Steiger (Historische Theologie: Reformation und Neuzeit, Hamburg), Prof. Dr. Stefan Tilg (Latinistik, Freiburg/Br.), Prof. Dr. Friedrich Vollhardt (Neuere deutsche Literaturwissenschaft: Frühneuzeitforschung, LMU München).
Geplanter Erscheinungstermin des Forschungsbandes: Erscheint seit 2019

Faustedition: Historisch-kritische Edition von Goethes Faust

brüning_faust
Faustedition.net: Gefördert von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (2009-2015).
Herausgeber: Prof. Dr. Anne Bohnenkamp-Renken (Frankfurt/Main), Dr. Silke Henke (Weimar) und Fotis Jannidis (Würzburg). Mitarbeiter: Dr. Gerrit Brüning (Frankfurt/Main), Dr. Katrin Henzel (Oldenburg), Christoph Leijser (Berlin), Gregor Middell (Berlin), Dr. Dietmar Pravida (Frankfurt/Main), Thorsten Vitt (Würzburg) und Moritz Wissenbach (Berlin).
Geplanter Erscheinungstermin der Version 1.0: Herbst 2018.
Geplanter Erscheinungstermin des Forschungsbandes: September 2018.

Schreibszene Frankfurt - Poetik, Publizistik und Performanz von Gegenwartsliteratur

Schreibszene-FFM-Logo_RGB_PMS186-Rot
Gefördert von der Volkswagenstiftung.
Prof. Dr. Susanne Komfort-Hein (Frankfurt/Main), Prof. Dr. Julika Griem (Frankfurt/Main)
Schreibszene Frankfurt

Ästhetische Strategien

rosebrock_sprech
Beteiligte: Prof. Dr. Cornelia Rosebrock (Frankfurt/M.), Dr. Mark-Oliver Carl (Universität zu Köln), Moritz Jörgens (Frankfurt/M.), Tina Schulze (Frankfurt/M.).
Laufzeit: 2018 - 2022
weiter Informationen

Der Briefwechsel des späthumanistischen Gelehrten Nikodemus Frischlin (1547-1590): Kritische Edition, Regesten, Kommentar

frischlin-projekt
Gefördert von der Deutschen Forschungsgemeinschaft.
Laufzeit: Januar 2015 bis Juni 2021.
Beteiligte: Prof. Dr. Robert Seidel (Frankfurt/Main), Prof. Dr. Thomas Wilhelmi (Heidelberg).
Voraussichtliches Erscheinungsdatum: 2021
weitere Informationen

Konsumästhetik – Formen des Umgangs mit käuflichen Dingen

Gefördert von der Volkswagenstiftung.
Laufzeit: Januar 2013 bis Dezember 2015.
Beteiligte: Prof. Dr. Heinz Drügh (Frankfurt/Main), Prof. Dr. Moritz Baßler (Münster), Prof. Dr. Birgit Richard (Frankfurt/Main), Prof. Dr. Wolfgang Ullrich (Karlsruhe).
weitere Informationen

100 Jahre Literaturwissenschaften in Frankfurt - 6. Frankfurter Goethe-Vorlesung

goethe100
Frank Estelmann und Bernd Zegowitz
weitere Informationen