Querschnittsbereich (QB) 8: Notfallmedizin

Veranstaltungen

Im Querschnittsbereich 8 werden folgende Veranstaltungen angeboten:

  • Vorlesung Notfallmedizin I, Erste Ärztliche Hilfe (1. klinisches Semester – Anästhesie, Chirurgie, Innere Medizin)
  • Vorlesung Notfallmedizin II (3. klinisches Semester)
  • Praktikum Notfallmedizin (5 Tage) (4. bzw. 5. klinisches Semester)

Zentrale Hauptinhalte der Veranstaltungen

Praktikum Notfallmedizin: BLS-Kurs und Skilltraining/Traumaszenarien

  • Der fünftägige Kurs vermittelt die erforderlichen klinisch-praktischen Basiskompetenzen der Notfallmedizin. Diese werden in einer Vielzahl von praktischen Szenarien trainiert und so der Umgang mit akuten Notfallsituationen im ärztlichen Alltag geübt. Der Kurs endet mit praktischen Einzelübungen zur Überprüfung des eigenen Lernerfolges und Kompetenzerwerbs.

Scheinvergabekriterien

Die Scheinvergabekriterien sind in der aktuellen Fassung zum Wintersemester 2021 in Kraft getreten.

FIneST – Frankfurter Interdisziplinäres Simulationstraining

Organisatorische Informationen zum Angebot des FIneST finden Sie hier.