Bewerbungsmodalitäten

Neueinschreibungen sind nur zum Wintersemester möglich.

Mit insgesamt ca. 70 Studienplätzen ist der Studiengang Biochemie recht klein, was zu einem engen Verhältnis zwischen Studenten und Professoren und intensiver Betreuung führt.

An der Universität Frankfurt gehört der Studiengang Biochemie zu denjenigen, die uniintern zulassungsbeschränkt sind. Dabei werden 80% der Studienplätze nach dem Ergebnis eines Auswahlgesprächs und 20% über die Wartezeit vergeben.

Am Auswahlgespräch werden mindesten dreimal so viele Bewerberinnen und Bewerber beteiligt, wie Studienplätze in diesem Auswahlverfahren zu vergeben sind. Für die Vorauswahl wird eine Rangliste nach der Durchschnittsnote der Hochschulzugangsberechtigung erstellt. Zum Auswahlgespräch werden der Lebenslauf und die Darstellung außerschulischer Leistungen herangezogen (Nähere Informationen folgen mit der Einladung zum Gespräch).
Das Ergebnis des Auswahlgesprächs wird mit einer Note von 1 bis 6 (beste bis schlechteste) bewertet. Die endgültige Rangfolge bestimmt sich wie folgt: Durchschnittsnote · 0,51 + Note des Auswahlgesprächs · 0,49.


Zur online-Bewerbung gelangen Sie über die Seiten des Studienservicenters.
Der Bewerbungsschluss ist der 15. Juli.


Im Rahmen Ihres Besuches auf dem naturwissenschaftlichen Campus der Universität Frankfurt während der Auswahlgespräche, werden Sie auch Gelegenheit erhalten, das Biozentrum mit seinen Mikroskopie- und NMR-Zentren, sowie die weiteren auf dem Campus angesiedelten Institute wie das Max-Planck-Institut für Biophysik während spezieller Führungen kennenzulernen und so einen Überblick über die Forschungsaktivitäten zu erhalten.
Im letzten Jahr wurden BewerberInnen (sofern formalen Voraussetzung erfüllt waren) bis zu einer HZB-Note von 2.5 zu den Gesprächen eingeladen.

Für weitere Informationen für die Bewerbung möchten wir Sie auch auf die Homepage des Studienservicecenters verweisen. Informationen über das Studieren in Frankfurt finden Sie ebenfalls auf der Web-Seite der Fachschaft Biochemie unter www.fachschaft-biochemie.de.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!