Empfehlungen für eine geschlechterinklusive und diversitätssensible Führungskultur – kurz und kompakt (2021)

Der Leitfaden zeigt anhand von acht typischen, wiederkehrenden Führungssituationen auf, wie geschlechterinklusives und diversitätssensibles Führungshandeln konkret aussehen kann. Führungskräfte in Lehre, Forschung und Verwaltung können damit ihre Haltung zur Führung von Mitarbeitenden reflektieren und gleichzeitig ihre Gender- und Diversitätskompetenz professionalisieren.