FB01 - Rechtswissenschaft

Fachbereich auswählen:

FB 01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16


An der Goethe-Universität Frankfurt ist am Fachbereich Rechtswissenschaft - Institut für Versicherungsrecht Professur für Bürgerliches Recht, Handels- und Versicherungsrecht, Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung (Prof. Dr. Manfred Wandt) zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle für eine*n 

Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (m/w/d)
(E13 TV-G-U, halbtags) 

befristet für die Dauer von drei Jahren zu besetzen. Die Eingruppierung richtet sich nach den Tätigkeitsmerkmalen des für die Goethe-Universität geltenden Tarifvertrags (TV-G-U). 

Das Aufgabengebiet umfasst die Mitarbeit in Forschung und Lehre mit Schwerpunkt im Versicherungsaufsichtsrecht in interdisziplinärer Zusammenarbeit mit dem International Centre for Insurance Regulation ICIR. Es wird erwartet, dass eine Promotion im Versicherungsaufsichtsrecht angestrebt wird. 

Voraussetzungen für die Einstellung sind das Erste Juristische Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Erfolg, besondere Kenntnisse im und Interesse am Recht der Finanzmarktregulierung sowie gute Kenntnisse der englischen Sprache. 

Ihre Bewerbung mit vollständigen Unterlagen richten Sie bis zum 15.03.2021 per E-Mail an: wandt-lehrstuhl@jur.uni-frankfurt.de oder per Post an Prof. Dr. Manfred Wandt Goethe-Universität Institut für Versicherungsrecht/House of Finance (Hausfach H 16) Theodor-W.-Adorno-Platz 3, 60629 Frankfurt am Main.