FB15 - Biowissenschaften

Fachbereich auswählen:

FB 01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16


Am Institut für Bienenkunde der Polytechnischen Gesellschaft Frankfurt am Main in Oberursel, Fachbereich Biowissenschaften der Goethe-Universität in Frankfurt ist zum 01.10.2020 die Stelle für eine*n 

Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (m/w/d)
(E13 TV-G-U, halbtags) 

befristet bis zum 30.09.2023 zu besetzen. Die Eingruppierung richtet sich nach den Tätigkeitsmerkmalen des für die Goethe-Universität geltenden Tarifvertrages (TV-G-U). 

Wir sind eine neurobiologische Arbeitsgruppe und kombinieren neurophysiologische Methoden zur Analyse des Lernverhaltens mit angewandten Aspekten der Bienenbiologie. Sie führen im Rahmen eines umweltwissenschaftlichen Projektes Monitoringstudien und Verhaltensversuche an Hummeln durch. 

Vorausgesetzt werden ein abgeschlossenes umweltwissenschaftliches Hochschulstudium sowie experimentelle Erfahrungen mit Hummeln und möglichst verhaltensökologische Grundkenntnisse. 

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis zum 11.08.2020 an den Leiter des Instituts für Bienenkunde, Herrn Prof. Dr. B. Grünewald, Karl-von-Frisch-Weg 2, D-61440 Oberursel, E-Mail: b.gruenewald@bio.uni-frankfurt.de.