FB14 - Biochemie, Chemie und Pharmazie

Fachbereich auswählen:

FB 01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16


Am Institut für Organische Chemie und Chemische Biologie des Fachbereichs Biochemie, Chemie und Pharmazie ist in der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Martin Grininger zum 01.03.2021 die Stelle für eine*n 

Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (m/w/d)
(E13 TV-G-U, halbtags) 

befristet für die Dauer von 3 Jahren zu besetzen. Die Eingruppierung richtet sich nach den Tätigkeitsmerkmalen des für die Goethe-Universität geltenden Tarifvertrages (TV-G-U). 

Das Aufgabengebiet umfasst Dienstleistungen im Bereich der Lehre für das Studium der Chemie und verwandter Studiengänge und Forschung (Mitarbeit im Forschungsprojekt der Professur) sowie Wartung und Bedienung von wissenschaftlichen Geräten. Im Forschungsprojekt der Professur werden Methoden entwickelt, um den biosynthetischen Zugang zu bioaktiven Verbindungen (Polyketide) zu etablieren. Der methodische Schwerpunkt liegt auf gentechnischen Methoden zum gezielten Proteindesign, der chromatographischen Proteinreinigung, der strukturellen und funktionellen Analyse von Proteinen sowie der Kontrolle und Analyse von biokatalytischen Reaktionen. Ein weiteres Aufgabengebiet umfasst die eigenständige Forschung mit dem Ziel der Promotion, im Rahmen der experimentellen Forschung der Biokatalyse. 

Einstellungsvoraussetzungen sind ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Fach Chemie, Biologie, Biochemie oder Physik an einer wissenschaftlichen Hochschule im In- oder Ausland sowie Erfahrung mit Proteinbiosynthese. Kenntnisse und Erfahrungen auf dem Gebiet der Proteinexpression und -reinigung des Proteindesigns und der enzymkinetischen Analyse von Proteinen wären ebenso wünschenswert wie Kenntnisse über Struktur-Funktionsbeziehungen von Protein und Megasynthasen wie auch Erfahrungen in der Planung und Durchführung von enzymkinetischen Messungen. Weiterhin wird Kommunikationsfähigkeit auf englischer Sprache und die Fähigkeit zu selbstständigem wissenschaftlichen Arbeiten vorausgesetzt. 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung in elektronischer Form bis zum 03.02.2021 an: grininger@chemie.uni-frankfurt.de Prof. Dr. Martin Grininger, Buchmann Institut für Molekulare Lebenswissenschaften, Goethe-Universität Frankfurt am Main.