Vita

[7/2016–12/2016] [Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsprojekt „OPERA – Spektrum des europäischen Musiktheaters in Einzeleditionen“ der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz]
seit 5/2014 Doktorandin am musikwissenschaftlichen Seminar der Universität Heidelberg
7/2014–6/2016 Wissenschaftliche Hilfskraft im Forschungsprojekt „OPERA – Spektrum des europäischen Musiktheaters in Einzeleditionen“ der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz
2013–2016 Wissenschaftliche Hilfskraft bei Prof. Dr. Silke Leopold
bis 2013 Studium der Musikwissenschaft und Anglistik an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg und an der University of York (Abschluss: Magister Artium)
2010–2013 Wissenschaftliche Hilfskraft im Teilprojekt B7 „Ritual und Inszenierung der musikalischen Aufführungspraxis im Zeitalter des Barock“ des SFB 619 „Ritualdynamik“ an der Universität Heidelberg

 

Forschungsschwerpunkte

  Musiktheater im 18. und 19. Jahrhundert
  Ballettmusik im 18. Jahrhundert (v.a. zu Jean-Georges Noverres Balletten)
  Zeitgenössische Musik